Esterer Gießerei

Esterer Gießerei - Aktuelles

Der Bayerische Rundfunk zu Gast bei der Esterer Gießerei GmbH

22.11.2015 - Der Radiosender Bayern 2 war im Zuge seiner Sendung "Die vergessene Industriegeschichte Bayerns" zu Gast bei der Esterer Gießerei GmbH in Altötting...

Esterer hat die lange bayerische Industriegeschichte in seiner mehr als 150 jährigen Firmenhistorie mitgeprägt:

Im Jahr 1862, und damit im geschichtlichen Kontext von Abraham Lincoln und Otto von Bismarck als Ministerpräsident Preußens, legte Josef Esterer in der oberbayerischen Marktgemeinde Altötting den Grundstein für seine gleichnamige Firma.

Die Wasserkraft des durch den bekannten Wallfahrtsort fließenden Mörnbachs nutzte er für den Betrieb einer Werkstätte und Gießerei. Gemäß seines ländlich geprägten Umfelds, gehörten Reparaturarbeiten an Geräten für die Land- und Forstwirtschaft und die Herstellung von Bau- und Zubehörteilen für Mühlen und Sägewerke zu seiner wichtigsten Einnahmequelle.

Im Jahr 1982, in einer Zeit zunehmender Spezialisierung in Technik und Wirtschaft - der Computer wird in den USA zur „Maschine des Jahres“ gewählt – stand auch für die Esterer AG eine Neuausrichtung an: 
Wachsende Anforderungen im Markt an die Qualität und Leistungsfähigkeiten von Gussteilen machten eine organisatorische und rechtliche Ausgliederung der Gießereisparte aus der Esterer AG unabdingbar.
Als Esterer Gießerei GmbH entwickelte sich die Gießerei nun zu einer modernen und leistungsfähigen Kundengießerei. Diese Veränderungen waren die Wegbereitung für die Entwicklung von der Werksgießerei zu einer der führenden Gießereien Europas, wenn Gussteile mit komplexen Geometrien sowie eine breite Werkstoffvielfalt gefordert sind.

Die stetige Weiterentwicklung der Firma Esterer in Altötting vom Handwerksbetrieb bis zur heutigen Maschinenfabrik Esterer WD GmbH auf der einen und der Esterer Gießerei GmbH auf der anderen Seite ist ein Paradebeispiel für die bayerische Industriegeschichte - und genau solche Erfolgsgeschichten suchte der Bayerische Rundfunk für seine Sendung "Die vergessene Industriegeschichte Bayerns".

Aus dem Besuch des Bayerischen Rundfunks entstand ein Bericht sowie eine Radiosendung , welche am 22.11.2015 um 12:00 Uhr auf Bayern2 ausgestrahlt wurde.

Um die Radiosendung zu hören, klicken Sie bitte hier...

Zurück

Aktuelles

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an unter
+49 (0) 8671 - 92652-0
Wir beraten Sie gerne!

Oder senden Sie uns
eine E-Mail an:
service@esterer-giesserei.de

Aktuelles

Die Esterer Gießerei GmbH verabschiedet einen langjährigen Mitarbeiter nach fast 50 Jahren in den Ruhestand

Die Esterer Gießerei verabschiedet Herrn Franz Eder in den wohlverdienten Ruhestand...

Weiterlesen

Änderung der Geschäftsführung

Änderung in der Geschäftsleitung zum 01.08.2021...

Weiterlesen

Die Esterer Gießerei GmbH ehrt langjährige Mitarbeiter und bedankte sich für deren Engagement

Die Geschäftsleitung der Esterer Gießerei GmbH würdigt langjährige Mitarbeiter...

Weiterlesen

© 2013 Esterer Gießerei GmbH  ·  Alle Rechte vorbehalten · Google+ · Pinterest